HeuteWochenendekompl. Programm

Home

CINEMA ITALIA FILMFESTIVAL

Da bisher alle Termine verschoben worden sind und ein konkretes Ende des Lockdowns für uns Kinos noch nicht abzusehen ist, möchten wir Ihnen hiermit die Möglichkeit bieten, eventuell geplante Kinofilme auf den Seiten der Förderer und Unterstützer dieser kostspieligen Film-Festival-Tour, zu besuchen. Folgen Sie einfach entsprechenden LINKS, die mit den Filmtitel vebunden sind. Wir wünschen gute Unterhaltung.

Vom 1. bis 12. März 2021 präsentieren die Filmtournee Cinema Italia und das Frankfurter Filmfestival Verso Sud mit Italienische Filmabende ein kulturelles Online-Angebot mit den sechs Filmen der diesjährigen Festivaltournee im Original mit deutschen Untertiteln. Zusätzlich werden Einführungen oder Gespräche mit den Regisseur:innen gezeigt, die eigens erstellt wurden.

Die Filme sind jeweils an einem bestimmten Abend mit limitierter Anzahl von Tickets abrufbar.

Das Angebot ist eine Kooperation zwischen DFF - Deutsches Filminstitut & Filmmuseum (Frankfurt), Kairos-Filmverleih (Göttingen), Made in Italy (Rom), Ministero per i Beni e le Attività Culturali, Direzione Generale per il Cinema (Rom), Missing Films (Berlin) und den Italienischen Kulturinstituten Berlin, Hamburg, Köln und Stuttgart.

Es soll die Zeit des Lockdowns überbrücken, bevor die Kinos nach Wiederöffnung das Cinema Italia-Programm auf der großen Leinwand präsentieren werden. Tickets in begrenzter Anzahl können ab sofort über die angegebenen Vimeo-Links erworben werden.

Die Filme sind am jeweiligen Tag ab 16 Uhr für 24 Stunden verfügbar. Ticketpreis: 5,90 EUR.

Alle Infos, Trailer & Tickets: